BelCARDIO - Myokardinfarkt, oder nicht?

Täglich in der Praxis: Herzinfarkt oder andere Ursache?

Der BelCARDIO Point of Care Test (POCT) wurde entwickelt, um schnell zu detektieren, ob Ihr Patient vor kurzer Zeit einen Infarkt erlitten hatte oder ob eine andere Indikation vorliegt.

Als niedergelassene Arzt, in der Notfallambulanz oder einem Rettungseinsatz, Sie sind gefordert schnell und zweifelsfrei die Diagnose zu Schmerzen im Thorax eines Patienten zu stellen. Der Schnelltester BelCARDIO erlaubt Ihnen innerhalb 10 Minuten die rd. 20% der Patienten mit Thoraxschmerzen zu diagnostizieren, die tatsächlich einen Myokardinfarkt erlitten haben. Selbst ein leichter Myokardinfarkt ist erkennbar.

Weiterlesen: BelCARDIO - Myokardinfarkt, oder nicht?

BelCARDIO - Invitro Diagnosticum zur Erkennung eines Myokardinfarktes

BelCARDIO - Point of Care Test

Invitro Diagnostikum

BelCARDIO ist ein qualitativer Tester zum Nachweis herzspezifischem FABP (heart-type Fatty Acid-Binding Protein) und von kardialem Troponin I in menschlichem Kapillarblut, Serum oder Plasma. Dieser Point of Care Test ist zur Bestimmung der Konzentration der Analyten in der Blutprobe geeignet. Nur eine Probenaufgabe erlaubt den größtmöglichen diagnostischen Zeitrahmen ca. 20 Minuten nach Eintritt des Myokardinfarktes.

Weiterlesen: BelCARDIO - Invitro Diagnosticum zur...